Skip to content

Entschuldigung!

Wir haben einen Ladendieb erwischt, der zumindest so tat, als wenn er absolut kein Deutsch sprechen oder verstehen könne.

Als sich einer meiner Mitarbeiter über die Tat etwas lauter aufregte, konnte der Typ plötzlich doch ein Wort, fast akzentfrei dazu: "Entschuldigung! Entschuldigung!"

Nicht angenommen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Steven Coolmay am :

Wenn die kein deutsch können, ganz einfach:

Mitarbeiter: Du Chef, der kann kein deutsch!
Chef: Prima, also halb ins Koma prügeln und heute Abend wieder hinterm Bahnhof rauswerfen. ;-)


Dieb: Ne halt ich kann doch deutsch, bitte holt die Polizei ich geb alles zu :-D :D :-D

Bernd am :

Der Trick gefällt mir. :-)

Horst-Kevin am :

Wäre möglicherweise nach § 241 StGB (Bedrohung) strafbar. Würde ich nicht empfehlen. Schon gar nicht öffentlich, das wiederum wegen § 111 StGB (öffentliche Aufforderung zu Straftaten).

eigentlichegal am :

Einfach zum Kollegen sagen "Den kriegen wir schon zum Reden. Bring mal den Knochenbrecher"
An der Reaktion des LD kann man leicht erkennen ob er einen verstanden hat.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt
Welche Farbe hat der Himmel?
;-) 
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!